Unsere Leistungen

Alle Einzelleitungen, Gründungspakete und Zusatzleistungen im Überblick

Firmengründung 360° - unsere Einzelleistungen

Viel oder wenig: Unser Leistungsportfolio ist modular aufgebaut und passt sich Ihrem individuellen Bedarf zu jeder Zeit nahtlos an.

Firmengründungen

Wir registrieren für Sie schnell und kostengünstig irische Gesellschaften beim irischen Companies Registration Office in Dublin, wobei grundsätzlich alle verfügbaren irischen Rechtsformen zur Verfügung stehen. Die mit Abstand populärste Rechtsform ist die Private Company Limited by Shares (LTD), die das direkte Gegenstück zu einer GmbH in Deutschland, Österreich oder der Schweiz darstellt und die deshalb in diesen Ländern auch als GmbH-Ersatz verwendet werden kann. Alle Firmengründungspakete enthalten darüber hinaus eine lückenlose Gründungsdokumentation.

Virtual Office in Dublin

Für die Errichtung einer irischen Limited notwendig ist eine irländische Geschäftsanschrift (Company Address/Registered Office) in Dublin, die in allen Gründungspaketen für die ersten 12 Monate mit enthalten ist, und die die Weiterleitung von Briefpost beinhaltet. Diese Anschrift kann als offizielle, irische Firmenanschrift verwendet werden z.B. auf dem Firmenbriefpapier oder im Impressum einer Webseite.

 

Irische Telefon- und Faxnummern

Zusätzlich erhältlich sind irische Ruf- und Faxnummern, die Wahlweise als Rufumleitung oder als VOIP-Lösung erhältlich sind, so dass Sie Anrufe unter ihrer irischen Rufnummer entgegen nehmen können, egal wo Sie sich gerade befinden. Dieser Service kann mit einer Call-Center-Funktion erweitert werden, wobei wir Anrufe im Namen Ihrer Firma entgegennehmen und sie dann benachrichtigen, so dass eine durchgehende Erreichbarkeit gewährleistet ist. Dieser Service ist wahlweise in Englisch oder auch auf Deutsch erhältlich.

 

Beglaubigte Firmendokumente, Apostillen, bestätigte Übersetzungen

Zu allen Firmengründungen erhältlich sind staatlich oder notariell beglaubigte Firmenunterlagen mit einer so genannten Apostille, die Sie z.B. für die Anmeldung einer Zweigniederlassung in Deutschland, Österreich oder der Schweiz benötigen oder auch für die Eröffnung eines Bankkontos außerhalb von Irland. Diese Dokumente können auf Wunsch auch mit einer bestätigten deutschen Übersetzung eines an inländischen Gerichten in DE/AT/CH zugelassenen Übersetzers versehen werden, was für die Verwendung der englischen Firmenunterlagen im deutschsprachigen Raum erforderlich sein kann.

 

Firmenverwaltung/Secretary Service

Irische Firmen haben nach der Gründung der Gesellschaft eine Reihe von Pflichten wie etwa die Einreichung eines jährlichen Gesellschaftsberichts (Annual Return) oder die Veröffentlichung einer Bilanz (Financial Statements). Diese Pflichten gelten prinzipiell für jede Gesellschaft, einerlei ob sie in Irland oder außerhalb betrieben wird und auch, wenn eine Gesellschaft ruhend ist. Wir bieten deshalb auch die Verwaltung von irischen Firmen an, die die Erledigung sämtlicher während eines Jahres anfallender administrativer Aufgaben zum Inhalt hat, und die verhindert, dass eine Gesellschaft aufgrund verspäteter oder fehlender Einreichungen mit Bußgelder belegt wird oder dass diese gar von Amts wegen gelöscht, so dass Sie nach der Gründung der Gesellschaft keine böse Überraschung erleben müssen.

Eröffnung von Bankkonten

Gerne sind wir Ihnen auch bei der Eröffnung eines Firmenbankkontos behilflich und sorgen für einen reibungslosen Ablauf bei einer Kontoeröffnung für Ihre neue Gesellschaft. Eine Kontoeröffnung ist dabei sowohl in Irland, Deutschland, Österreich oder der Schweiz möglich. Darüber hinaus sind zahlreiche weitere Länder möglich, wobei sich die Auswahl des Landes und der Bank immer nach dem konkreten Fall und den jeweiligen Gegebenheiten richtet.

 

Stiftungs-Limited

Eine Firmengründung kann auch in Form einer Company Limited by Guarantee gegründet werden, die in Deutschland seit geraumer Zeit als "Stifungs-Limited" kursiert. Die ursprünglich für allgemeinnützige Zwecke gedachte Organisationsform findet inzwischen auch viele andere Anwendungsbereiche. Da bei einer Stiftungs-Limited lediglich der Wortlaut der Firmensatzung ein andere ist, sich die Gründung aber ansonsten nicht von der einer regulären, irischen Limited unterscheidet, bietet wir Stifungs-Limited - im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern - ohne Aufpreis an.

 

Das passende Gründungspaket wäre hierfür die IE004 Stiftungs-Limited

 

Treuhand-Service für Inhaber

Sollten Sie, aus welchen Gründen auch immer, als Inhaber einer Gesellschaft nicht öffentlich in Erscheinung treten wollen, so können wir für eine Firmengründung einen Treuhänder stellen (Nominee Shareholder), der Sie dabei vertritt, so dass Sie selbst nicht als Inhaber recherchierbar sind und in den Firmenunterlagen aufgeführt. Die Stellung eines Treuhänder geht mit einem Zusatzvertrag (Treuhandvereinbarung) einher, in dem sämtliche Rechte, die sich aus den gehaltenen Anteilen ergeben an den eigentlichen Eigentümer abgetreten werden.

 

Das passende Gründungspaket wäre in diesem Fall die IE003 Nominee-Limited

 

Unterlagen für die Anmeldung einer Zweigniederlassung in DE/AT/CH

Ebenso wie eine englische Limited, so kann auch eine irische Limited im Inland in Form einer Zweigniederlassung verwendet werden, wo Sie als preiswerter GmbH-Ersatz fungiert, mit allen Vorzügen einer GmbH, aber zu drastisch reduzierten Kosten.

 

Bei uns erhältlich sind deshalb neben den dafür erforderlichen beglaubigten Firmenunterlagen mit Apostille und bestätigter Übersetzung auch die Anmeldeunterlagen wahlweise für

 

  • das zuständige Registergericht in Deutschland
  • das zuständige Firmenbuchgericht in Österreich oder
  • das zuständige Handelsregisteramt in der Schweiz

 

Die Unterlagen entsprechen den Vorschriften des deutschen Handelsgesetzbuches (HGB), des österreichischen Firmenbuchgesetzes (FGB)  bzw. der Schweizerischen Handelsregisterverordnung (HRegV).

Das passende Gründungspaket wäre in diesem Fall die IE005 Niederlassungs-Limited

 

Unterlagen für die Anmeldung einer Ltd. & Co KG

In Deutschland und in Österreich - nicht jedoch in der Schweiz - ist die Gründung einer Ltd. & Co KG möglich, die sich am Vorbilder der GmbH & Co KG orientiert und die die Vorzüge einer Kapitalsellschaft mit der einer Personengesellschaft kombiniert. Speziell bei Kleinunternehmern ist diese Veriante im Vergleich zu einer Zweigniederlassung einer Limited häufig steuerlich etwas günstiger.

 

Das passende Gründungspaket wäre in diesem Fall die IE006 Ltd. & Co KG

Jetzt kostenloses Angebot einholen

Sie sind sich unsicher, welches unserer Angebote am Besten Ihren Bedarf deckt oder wie Sie verschiedene Leistungen optimal kombinieren? Gerne informieren wir Sie dazu und erstellen Ihnen ein auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.